HL Travel

Jede Weltreise ist ein Unikat

Kontakt

HL Travel im Überblick

Von der Weltreise im Privatjetz bis hin zur erlesenen Individualreise: Melanie Frühwirt, Junior-Chefin HL Travel, plant Reisen für Menschen, die das Besondere suchen. Jede Reise ist bei Frühwirt kein Urlaub von der Stange, sondern ein absolutes Einzelstück.

HL Travel im Detail

Der Topmanager, der schon alles hat. Der Lotto-Millionär. Der Schulwart, der von einem Erbe eine ganz besondere Reise machen will. Die Kunden von Melanie Frühwirt, Junior-Chefin von HL Travel, sind so vielfältig wie die Reiseziele, die sie anbietet. Eines haben sie alle gemeinsam: Sie suchen das außergewöhnliche Erlebnis, das man im Reisebüro um die Ecke so nicht finden wird. Die 35-jährige Selfmade-Reiseveranstalterin plant Weltreisen im Privatjet, Kreuzflüge und exklusive Individualreisen vor allem für Menschen, die schon alles haben.

Das hat seinen stolzen Preis. Schließlich steckt extrem viel Arbeit in der gründlichen Vorbereitung, der Ausschreibung bis hin zur tatsächlichen Durchführung. Sie wählt alles aus: vom Flugzeug und Hotel bis zur Destination. Eine Panamakanal-Durchquerung mit Privatjacht kann man nicht einfach buchen, so ein Abenteuer braucht die Rundumbetreuung von erfahrenen Profis. Egal ob im Privatzug nach Moskau oder die Safari in Afrika, bei der man im Kleinflugzeug von Destination zu Destination jettet: Die Reisen die Frühwirt organisiert haben Top-Niveau.

https://twitter.com/HL_Travel