Leica

Innovative Kameratechnologie

Kontakt

Leica im Überblick

Die Leica Camera AG ist ein internationaler Premiumhersteller von Kameras und Sportoptikprodukten. Der legendäre Ruf der Marke Leica basiert auf einer langen Tradition exzellenter Qualität, deutscher Handwerkskunst und deutschen Industriedesigns, verbunden mit innovativen Technologien.

Förderung der Fotografie

Fester Bestandteil der Markenkultur sind die vielfältigen Aktivitäten des Unternehmens zur Förderung der Fotografie. Hierzu gehören neben den weltweit vertretenen Leica Galerien sowie den Leica Akademien u.a. auch der Leica Hall of Fame Award und insbesondere der Leica Oskar Barnack Award (LOBA), der heute zu den innovativsten Förderpreisen für Fotografie zählt. Die Leica Camera AG mit Hauptsitz im hessischen Wetzlar und einem zweiten Produktionsstandort in Vila Nova de Famalicão, Portugal, verfügt zudem über ein weltweites Netzwerk eigener Länderorganisationen und Leica Retail Stores. Die Leica Akademie bietet im Rahmen der Presse-SCHAU exklusive einstündige Einzeltrainings für Fotografie-Begeisterte an. Teilnehmen können versierte Leica-Fotografen die mehr über ihre eigene Kamera erfahren wollen, wie auch diejenigen die zum ersten Mal die Faszination von Leica im wahrsten Sinn des Wortes begreifen möchten. Dabei gibt es die Möglichkeit

Kameras und Optiken ausgiebig zu testen und mehr über deren Funktionsweise zu erfahren. Der Inhalt des Trainings wird individuell auf die Teilnehmer abgestimmt. Dabei geht es außer um die Kamerabedienung auch um grundlegende fotografische Kenntnisse, wie Belichtungseinstellung, Bildkomposition, Bildaufbau oder bestimmte Fotografie-Stile. In der Einheit enthalten sind sowohl eine Speicherkarte für die gemachten Aufnahmen, die Möglichkeit eine Kamera aus dem Produkt-Portfolio zu testen, eine Leica Mappe samt Stift und Block für Notizen, ein Optikputztuch, sowie das Teilnahmezertifikat.

Anmeldung Workshop LEICA-Akademie:

Christian Chladek
Email: Akademie.AT@leica-camera.com